Das kostet die Schweiz 2021

Wo in der Schweiz sind die Mieten am tiefsten? Wie viel kann man bei einer Haushalts- oder Autoversicherung sparen? In welchem Kanton kauft man die günstigsten Autos und wofür geben die Schweizer:innen auf Online-Marktplätzen am meisten Geld aus? Diese und weitere Fragen beantwortet die aktuelle Studie «Das kostet die Schweiz» der SMG Swiss Marketplace Group. Dafür wurden die Daten aus dem Jahr 2021 zu Immobilien, Fahrzeugen, Versicherungen und allgemeinen Marktplätzen erhoben.
Ein bedeutender Teil der Ausgaben von Schweizer:innen setzt sich aus den Bereichen Wohnen, Mobilität, Versicherungen, Freizeit und Sport zusammen. Die SMG Swiss Marketplace Group zeigt in ihrer jährliche Datenauswertung «Das kostet die Schweiz» umfassende Erkenntnisse über die tatsächlichen Lebenshaltungskosten in der Schweiz. Dafür wurde auf den Online-Plattformen ImmoScout24, Homegate, FinanceScout24, AutoScout24, Car For You, MotoScout24, anibis.ch, tutti.ch und Ricardo die Zahlen aus dem Jahr 2021 erhoben.
Gilles Despas, CEO SMG Swiss Marketplace Group
«Mit unseren Plattformen geben wir den Menschen in der Schweiz die Möglichkeit, einfach und schnell Produkte anzubieten, zu kaufen sowie Preise zu vergleichen. Gerade in einem teuren Land wie der Schweiz ist die Preistransparenz wichtig, um die Lebenshaltungskosten im Auge zu behalten.»

Allgemeine Marktplätze

Welche Produkte kaufen Menschen in der Schweiz auf Online-Marktplätzen wie anibis.ch, Ricardo oder tutti.ch bevorzugt neuwertig und bei welchen Artikeln ist Secondhand eine interessante und gleichwertige Alternative zu Neuware? Was kaufen sie und auf was verzichten sie eher? Was sind die Beweggründe und die Überlegungen dahinter? Diesen Fragen ging die Studie nach, deren Antworten nun da sind.

Studie zu Secondhand-Online-Shopping 2021

Zum zweiten Mal nach 2020 hat das LINK Institut im Auftrag der SMG Swiss Marketplace Group für anibis.ch, Ricardo und tutti.ch eine Studie zum Onlineshopping von Secondhand-Ware durchgeführt. Die jüngste Befragung wurde im Dezember 2021 gemacht.

Weiterlesen »

Generelle Online-Shopping-Trends 2021

Direkt vom Sofa aus und ausserhalb der Ladenöffnungszeiten zu shoppen liegt im Trend. Zwischen 2008 und 2021 haben sich die Online-Shopping Umsätze in der Schweiz verdreifacht – von rund 5 Milliarden Franken pro Jahr auf 15 Milliarden Franken.

Weiterlesen »

Secondhand-Trends 2021

Während bei Neuware online am häufigsten Kleidung eingekauft wird, sind im Bereich Secondhand Hobby- und Freizeitartikel sowie Möbel und Einrichtungsgegenstände die beliebtesten Kategorien.

Weiterlesen »

Bevorzugte Online-Marktplätze für Secondhand 2021

Am stärksten mit online Secondhand einkaufen assoziiert wird in der gesamten Schweiz der Online-Marktplatz Ricardo. Sowohl in der Deutschschweiz als auch in der Westschweiz ist die Plattform bekannt und wird auch entsprechend genutzt. tutti.ch wird in der Deutschschweiz stärker wahrgenommen als in der Westschweiz. Im Gegensatz dazu wird anibis.ch am stärksten in der Westschweiz wahrgenommen.

Weiterlesen »

Fahrzeugmarkt

Wie teuer sind Neuwagen im Kanton Zürich? Wie viel muss ich für ein Occasionsfahrzeug im Kanton Bern bezahlen? Wie viel kosten Motorräder im Tessin? Die Analyse der Daten aus dem Jahr 2021 von AutoScout24, Car For You und MotoScout24 zeigt, wo die Angebote am günstigsten und wo sie am teuersten waren.

Preisentwicklung Neuwagen und Occasionen 2021

Der Mangel an elektronischen Bauteilen hat die Autobranche in den letzten zwei Jahren stark beeinflusst: Gemäss Auto Schweiz wurden 2021 238’481 Neuwagen immatrikuliert. Das entspricht etwa dem Vorjahresniveau – jedoch sind es über zwanzig Prozent weniger als 2019.

Weiterlesen »

Auswertungen Neuwagen 2021

Veränderte TOP-15 bei Neuwagen: Klein- und Kompaktwagen verdrängen SUVs. Für die Preisanalyse nach Kanton wurden jedoch nicht die Durchschnittspreise aller angebotenen Fahrzeuge berücksichtigt sondern lediglich jene der fünfzehn am häufigsten inserierten Modelle.

Weiterlesen »

Auswertungen Occasionen 2021

TOP-15 bei Occasionen: Fast totale Dominanz deutscher Autohersteller. Nimmt man die Rangliste der fünfzehn meist inserierten Occasionsfahrzeuge genauer unter die Lupe, hatten die Modelle von deutschen Autokonzernen nach wie vor die Nase vorn.

Weiterlesen »

Auswertungen Motorräder 2021

Günstig in Uri und teuer im Graubünden. Bei den Motorrädern gab es die günstigsten Angebote im Kanton Uri. Dort war ein Motorrad aus den fünfzehn beliebtesten Modellen durchschnittlich für 7‘484 Franken zu haben.

Weiterlesen »

Versicherungen

Wer in der Schweiz eine neue Auto- oder Haushaltsversicherung abschliesst (respektive die bestehende einer jährlichen Prüfung unterzieht), kann mittels eines Anbietervergleichs von enormen Einsparungen profitieren. Dies zeigt eine Datenerhebung von FinanceScout24, bei der die Versicherungspreise unter die Lupe genommen wurden.

Bei einem Versicherungsvergleich kann man mehr als 1‘000 Franken sparen

Wer in der Schweiz eine neue Auto- oder Haushaltsversicherung abschliesst (respektive die bestehende einer jährlichen Prüfung unterzieht), kann mittels eines Anbietervergleichs von enormen Einsparungen profitieren. Dies zeigt eine Datenerhebung von FinanceScout24, bei der für zwei exemplarische Personen die Versicherungspreise unter die Lupe genommen wurden.

Weiterlesen »

Immobilien

Betrachtet man die Immobilienpreise in der Schweiz, so zeigt sich: «Wer an günstigen Orten kauft, kann es sich zweimal leisten». Während eine 4.5-Zimmer-Wohnung im Jahr 2021 im Kanton Jura im Schnitt 516’000 Franken kostete, war es in Genf oder Zug mit über 1’700’000 Franken mehr als das Dreifache. Diese und weitere interessante Erkenntnisse zum Schweizer Immobilienmarkt zeigt eine umfassende Datenanalyse von ImmoScout24 und Homegate.

Drei Wohnungen im Jura gleich eine Wohnung in Zug

Wieviel gemieteten oder gekauften Wohnraum bekommt man in der Schweiz aktuell für sein Geld? Und kann man mit einem Sprung über die Kantonsgrenze auch Geld sparen? Diese und weitere Fragen zum Schweizer Immobilienmarkt beantwortet eine neue Datenanalyse von ImmoScout24 und Homegate.

Weiterlesen »

Fotos vom Management mit und ohne Hintergrundfarbe als ZIP-Datei

Logo zum Download in allen Versionen