anibis.ch
ricardo
tutti.ch

Studie zu Secondhand-Online-Shopping 2021

Zum zweiten Mal nach 2020 hat das LINK Institut im Auftrag der SMG Swiss Marketplace Group für anibis.ch, Ricardo und tutti.ch eine Studie zum Onlineshopping von Secondhand-Ware durchgeführt. Die jüngste Befragung wurde im Dezember 2021 gemacht. Zielgruppe waren Personen, die mindestens gelegentlich online einkaufen und die sich mindestens vorstellen können online gebrauchte Artikel zu kaufen. Die Umfrage wurde in der Deutsch- und Westschweiz durchgeführt (Gewichtung ¾ zu ¼). Dabei wurden bei einer repräsentativen Verteilung des Alters gleich viele Frauen wie Männer (51:49 Prozent) befragt.

Fotos vom Management mit und ohne Hintergrundfarbe als ZIP-Datei

Logo zum Download in allen Versionen